Froscon Logo mit Froschkopfbilder
 

FAQ - Frequently Asked Questions

Auf dieser Seite werden häufig gestellte Fragen zur FrOSCon beantwortet.

Was?

Free and Open Source Software Conference (FrOSCon) - 2013 zum 8. Mal

Wann?

23. + 24. August 2014

Wo?

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Grantham-Allee 20
53757 Sankt Augustin

OpenStreet Map
Google Maps

Was kosten Tickets?

Tickets kosten für beide Tage insgesamt 5 Euro. Erstmalig gibt es dieses Jahr auch ein Supportertticket fuer 42 Euro, um die FrOSCon im kleinen Rahmen zu unterstützen. Für Firmen oder Personen, welche die Konferenz durch einen grösseren finanziellen Beitrag unterstützen möchten, gibt es die Möglichkeit ein Businessticket zu erwerben. Das normale Businessticket kostet 100,- Euro für beide Tage. Das Businessticket Plus kostet 250,- Euro für beide Tage und enthält ein Konferenzshirt, sowie Verpflegung über das VIP Catering. Für die Businesstickets wird natürlich eine Rechnung über den Betrag ausgestellt.

Was ist das Businessticket?

Das Businessticket ist das ideale Ticket für Teilnehmer, die die Konferenz im Auftrag Ihrer Firma besuchen und/oder die FrOSCon über das normale Maß hinaus unterstützen möchten. Das normale Businessticket kostet 100 Euro für beide Tage. Das Businessticket Plus inkl Konferenzshirt und Verpflegung kostet 250 Euro für beide Tage. Selbstverständlich gibt es dazu eine ordentliche Rechnung.

Habt ihr Konferenzshirts?

Ja haben wir, allerdings nur gegen Vorbestellung bei der Registrierung. Ein Verkauf auf der Konferenz erfolgt nicht.

Kann ich mich vorregistrieren?

Die Vorregistrierung für 2014 ist noch nicht gestartet.

Muss ich mich registieren?

Nein, für den Besuch ist eine Vorregistrierung nicht zwingend notwendig. Eine Vorregistrierung hilft uns aber bei den organisatorischen Vorbereitungen. 

Was gibt es neben dem regulären Programm auf der FrOSCon?

  • eine Hüpfburg
  • eigenes Programm von einer Vielzahl an Free- und Open Source Projekten.
  • große Ausstellungsfläche
  • Social Event am Samstag Abend

Ich möchte einen Vortrag halten - Wie kann ich bei der FrOSCon mitmachen?

Der Call for Papers für 2014 ist noch nicht gestartet.

Wir möchten einen Projektraum auf der FrOSCon. Was müssen wir tun?

Der Call for Projects ist für 2014 noch nicht gestartet.

Wir möchten auf der FrOSCon ausstellen. Was müssen wir tun?

Um als Projekt einen Stand zu erhalten, müsst Ihr am Call for Projects teilnehmen, welcher für 2014 noch nicht gestartet ist.

Für Firmen gibt es die Möglichkeit eines Sponsorings. Natürlich machen wir Euch auch gerne ein individuelles Angebot, wenn "nur" ausgestellt werden soll. In beiden Fällen wendet Euch bitte an sponsoren(at)froscon.de.

Wir möchten die FrOSCon finanziell unterstützen. Wie können wir das?

Neben individuellen Sponsoringvereinbarungen, bieten wir unterschiedliche Sponsoringpakete je nach Bedarf an. Bitte schickt eine E-Mail an sponsoren(at)froscon.org um weitere Details abzuklären. Unser Sponsorenteam wird sich dann schnellstmöglichst mit dir in Verbindung setzen. Für kleinere Beträge empfehlen wir den Kauf eines Businesstickets.

Ich möchte bei der FrOSCon helfen. Wie?

Bitte schick eine E-Mail an helfer(at)froscon.de. Du erhältst dann anschließend weitere Informationen.

Ich möchte über die FrOSCon berichten. Wen kann ich ansprechen?

Bitte schick eine E-Mail an presse(at)froscon.de.

Ich bin auf einen Rollstuhl angewiesen. Kann ich zur FrOSCon kommen?

Alle Vortragssäle sind ebenerdig gelegen, das Gebäude der Hochschule ist generell für Rollstuhlfahrer geeignet.

Flattr

Newsletter

 

Veranstaltet von