Was ist die FrOSCon?

Freie Software und Open Source - das sind die Themen der FrOSCon. Jedes Jahr im Spätsommer veranstaltet der Fachbereich Informatik der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg mit Hilfe der LUUSA und des FrOSCon e.V. ein spannendes Programm mit Vorträgen und Workshops für Besucher aller Altersklassen, die Freie Software nutzen, kennenlernen wollen oder selbst entwickeln. Eine Ausstellung mit Ständen von Open-Source Projekten und Firmen rundet das Angebot ab. Beim Social Event am Samstagabend können sich Besucher, Vortragende und HelferInnen austauschen und zusammen feiern. 

  • Programm

    Die FrOSCon bietet an zwei Konferenztagen in 5 Hörsälen ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Vortragsprogramm.

  • Veranstaltungsort

    Auch dieses Jahr findet die FrOSCon an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin statt.

  • Tickets

    Konferenz-Tickets können wie immer vor Ort gekauft werden. Eine Presale gibt es dieses Jahr nicht.

Aktuelles

Wegen kurzfristige Absage der Speaker müssen folgende Vorträge und Workshops leider entfallen:

Sa 11:15 HS5 Knowing your Garbage Collector
Sa 12:00 Workshop AngularJS, Ionic und PhoneGap: Der Stack für neue Mobile-Apps
Sa 16:30 HS5 Taugt AngularJS wirklich was?

Weiterlesen

Wie in den letzten Jahren wird es auch dieses mal eine Keysigning am Samstag Abend geben. Was das ist? Lies hier:

Weiterlesen

Twitter Stream #FrOSCon:

froscon

23.08.2014, 13:11
Kris Köhntopp giving the Keynote http://t.co/tEnXEMy0zr

froscon

23.08.2014, 12:37
(Or, well, as soon as we publish a new static export, anyway.)

froscon

23.08.2014, 12:36
Feedback for the lectures is now enabled; use the interface on http://t.co/1fyjhA3dKN to give feedback!

Mitveranstalter: