Call for Papers und Call for Projects gestartet

Helft mit, das FrOSCon-Programm zu gestalten.

Es ist soweit! Zum 14. Mal habt Ihr die Möglichkeit, das Program der FrOSCon mitzugestalten. Der Call for Papers sowie der Call for Projects sind gestartet.

Unsere Schwerpunktthemen dieses Jahr sind:

  • Auf zu neuen Ufern - Kommt ein OpenSource-(Handy, Auto, Fusionsreaktor, ...)?
  • Smart Home - Der Weg von Monitoring zur Automation und Überwachung
  • Cyber-Peace - Stell dir vor es ist Krieg und keiner hackt mit
  • Software Defined Anything - Mehr Software wagen
  • IOT - das S steht für Sicherheit

Habt Ihr eine tolle Vortrags- oder Workshopidee, die in unser Programm passt? Oder wollt Ihr euer FLOSS-Projekt einem breiten Publikum vorstellen? Dann ran an die Tastatur! Bis zum 23. Mai habt Ihr Zeit, Vorträge, Standanträge und Raumanfragen einzureichen.

Wir freuen uns auf Eure Einreichungen!

Bleiben Sie informiert!

Bestellen Sie hier unseren Newsletter mit allen wichtigen Infos rund um die FrOSCon!

Kein Spam! Versprochen!
Die Erhebung Ihrer Daten wird ausschliesslich für diese Veranstaltung genutzt.

Aktuelles

Auf in den virtuellen Raum.

Weiterlesen

FrOSCon 15 - ein Fazit

Weiterlesen

Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Weiterlesen

Twitter Stream @FrOSCon

FrOSCon

Wir starten in die Planung fürs nächste Jahr. Die Treffen finden online statt. Das nächste Mal am 15.12.2020, 19 Uh… twitter.com/i/web/status/1…

Teckids e.V.
Retweet Retweeted by FrOSCon

🇬🇧Tonight, Benni, Kirill and Nik will be spearheading a series of lectures on #OpenSource in education at the… twitter.com/i/web/status/1…

Teckids e.V.
Retweet Retweeted by FrOSCon

Wir wollen zur gemeinsamen Entwicklung eines neuen virtuellen Klassenzimmers auf Basis von #Matrix und #Jitsi Meet… twitter.com/i/web/status/1…

Mitveranstalter

Partner

tarent solutions GmbH
LeanIX