Im Vordergrund der FrOSCon steht ein reichhaltiges Vortragsprogramm, das aktuelle Themen aus dem Bereich Freie Software und Open Source beleuchtet. In jedem Jahr legen wir dabei Schwerpunkte. 2019 sind dies:

  • Auf zu neuen Ufern - Kommt ein OpenSource-(Handy, Auto, Fusionsreaktor, ...)?
  • Smart Home - Der Weg von Monitoring zur Automation und Überwachung
  • Cyber-Peace - Stell dir vor es ist Krieg und keiner hackt mit
  • Software Defined Anything - Mehr Software wagen
  • IOT - das S steht für Sicherheit

     

    Unseren kompletten Call for Papers findest du hier.

    Den Call for Papers „Science Track“ findest Du hier.

    Auf der FrOSCon gibt es eine große Austellungsfläche, wo sich Projekte mit einem Stand präsentieren können, um mit Nutzern und Entwicklern ins Gespräch zu kommen. Zusätzlich bieten wir Räume für Projekte an, in denen sich Entwickler treffen oder ein eigenes Programm auf die Beine stellen können.

    Wir würden uns freuen, wenn auch ihr zur diesjährigen FrOSCon beitragt und damit den Austausch in der Free Software Community unterstützt. Je nach euren Beteiligungswünschen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Mehr dazu findet ihr hier.

    Bleiben Sie informiert!

    Bestellen Sie hier unseren Newsletter mit allen wichtigen Infos rund um die FrOSCon!

    Kein Spam! Versprochen!
    Die Erhebung Ihrer Daten wird ausschliesslich für diese Veranstaltung genutzt.

    Aktuelles

    Helft mit, das FrOSCon-Programm zu gestalten.

    Weiterlesen

    Bald ist es wieder soweit.

    Weiterlesen

    Das Datum steht, der Ort auch, jetzt brauchen wir Dich!

    Weiterlesen

    Twitter Stream @FrOSCon

    FrOSCon

    We have liftoff .... Thank you very much for 137 talk submission for @froscon this year. pic.twitter.com/on7NChJg9H

    Mitveranstalter

    Partner

    LeanIX GmbH
    GONICUS GmbH