Im Vordergrund der FrOSCon steht ein reichhaltiges Vortragsprogramm, das aktuelle Themen aus dem Bereich Freie Software und Open Source beleuchtet. In jedem Jahr legen wir dabei Schwerpunkte. 2021 sind dies:

  • Home-Office365 (Tage später) - Was wir im ersten Jahr Home-Office gelernt haben
  • Was mit Holz statt IT? - Hobbies, die Ihr im Lockdown entwickelt habt
  • Wenn der Postmann 2x klingelt - OpenSource Groupware-Alternativen
  • Heiter bis wolkig - Was tun, wenn die Cloud brennt?
  • Quellen allen Übels - Schwachstellen in Software-Spiegeln sind näher als Du denkst
  • Dummes SmartHome - RaspberryPi Projekte im Homeoffice

Unseren kompletten Call for Papers findest du hier.

 

 

Auf der Online-FrOSCon gibt es die gewohnte Ausstellungsfläche und die Räume für Projekte leider nicht. Wir bieten alternativ Video-Konferenz-Kanäle als virtuelle Projekträume an. Dabei seid ihr frei in der Gestaltung und könnt entscheiden, ob ihr euer Projekt präsentieren wollt wie in einer Ausstellung oder ob ihr euch zu Diskussionen, Vorträgen oder Workshops in einem virtuellem Entwicklerraum zusammenfinden wollt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr mit eurem Projekt an der diesjährigen FrOSCon mitwirken wollt und somit die Kommunikation und den Austausch innerhalb der der Community für Open Source und freie Software unterstützt.

Mehr dazu findet ihr hier.

Bleiben Sie informiert!

Bestellen Sie hier unseren Newsletter mit allen wichtigen Infos rund um die FrOSCon!

Kein Spam! Versprochen!
Die Erhebung Ihrer Daten wird ausschliesslich für diese Veranstaltung genutzt.

Twitter Stream @FrOSCon

FrOSCon

@BarbarossaTM Ups, da war ein kaputter Link drin... media.ccc.de/v/froscon2018-… Hier könnt ihr den tollen Vortrag nochm… twitter.com/i/web/status/1…

FrOSCon

Aus unbekannten Gründen möchte wir heute mal wieder media.ccc.de/v/froscon2018-… unter anderem vom tollen @BarbarossaTMtwitter.com/i/web/status/1…

Mitveranstalter

Partner

B1 Systems GmbH