Keynote-Sprecherin Isabel Drost-Fromm

Teaching machines new tricks.

Wir freuen uns sehr, Isabel Drost-Fromm als Sprecherin für eine unserer Keynotes gewonnen zu haben.

Isabel, die schon mehrfach auf der FrOSCon als Sprecherin vertreten war, ist u.a. Mitglied der Apache Software Foundation und Mitbegründerin des Apache Mahout Projektes. Sie begleitet viele neue Projekte als Mentorin. Isabels Interessenschwerpunkt liegt in den Gebieten Suche in Datenbeständen, Textmining und Machine Learning. Zusammen mit ihren Erfahrungen im Open-Source-Projektmanagement und in Open Collaboration verspricht das eine spannende und informative Keynote.

In der Keynote 'Teaching machines new tricks' am Sonntag berichtet Isabel über ihre Erfahrungen zum Bau von Machine Learning Pipelines. Anhand von Beispielen zeigt Isabel, wie sich Machine Learning in den letzten zwei Dekaden weiterentwickelt hat und welche Implikationen sich aus dem Einsatz von modernen Machine-Learning-Systemen ergeben.

 

 

Bleiben Sie informiert!

Bestellen Sie hier unseren Newsletter mit allen wichtigen Infos rund um die FrOSCon!

Kein Spam! Versprochen!
Die Erhebung Ihrer Daten wird ausschliesslich für diese Veranstaltung genutzt.

Aktuelles

Auf in den virtuellen Raum.

Weiterlesen

FrOSCon 15 - ein Fazit

Weiterlesen

Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Weiterlesen

Twitter Stream @FrOSCon

DiVOC
Retweet Retweeted by FrOSCon

Du willst auf der @diC3voc einen Lightning Talk halten? Dann melde dich hier an: di.c3voc.de/r2r:lightning-… #r2r #lightningtalk

FrOSCon

Da wird gearbeitet - #FrOSCon16 als Online-Konferenz ist in Vorbereitung. 🐸 Working hard on making 16th Edition o… twitter.com/i/web/status/1…

FrOSCon

In diesem Jahr findet auch die Planung der #FrOSCon16 nur online statt. Statt im Linuxhotel arbeiten wir dieses Woc… twitter.com/i/web/status/1…

Mitveranstalter

Partner

tarent solutions GmbH
pi-lar enterprise architects